Skifahren

Die Bretter, die den Schnee bedeuten

Eine frisch präparierte weiße Schneelandschaft, perfekt gewachste Ski und ein Panorama, welches seinesgleichen sucht. Der Obervinschgau wird im Winter zu einem wahren Eldorado für Skiliebhaber und Wintersportler. Nicht weit vom Maraias gibt es die Skigebiete Watles und Schöneben-Haideralm, die alle Schneeträume wahr werden lassen.

Es fehlen also nur noch Sie und Ihre Ski!

SKIGEBIETE
Watles
1750-2150 m

Der Erlebnisberg Watles, mit seinem familienfreundlichen Skigebiet, bietet nicht nur die meisten Sonnenstunden der Ortler Skiarena, sondern erwartet seine Gäste auch mit tollen Pisten für Anfänger und Fortgeschrittene und vielen weiteren Highlights.

 

Pisten: 18 km auf vier Pisten

Kids & Teens: Bubo Kinderpark und Funpark

Skiverleih: Skiverleih/Service Ziernheld

Skischule: Skischule Watles

Aufstiegsanlage: drei Sessel- und Skilifte (2 Förderbänder)

Schöneben-Haideralm
1460-2400 m

Wer auf der Suche nach Action und abwechslungsreichem Skivergnügen ist, der ist im Skigebiet Schöneben-Haideralm genau richtig. Oberhalb der Seenlandschaft am Reschen eröffnet sich hier ein echter Skitraum für alle Winterfans.

 

Pisten: 65 km

Kids & Teens: Schönis Kinderland, Snowpark & Funline

Skiverleih: Sport- und Skiverleih Folie

Skischule: Skischule Reschen

Aufstiegsanlage: Insgesamt 15 Anlagen (Seilbahnen, Sessellifte, Schlepplifte und Förderbänder)

Höhenmeter: 1460-2400 m

 

Skigebiet Nauders
1400-2750 m

Das Skigebiet Nauders bietet 75 herrliche Pistenkilometer, 13 moderne Liftanlagen und Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade umringt von schneebedeckten Gipfeln. Durch die Lage zwischen 1400 und 2750 Höhenmetern bietet das Skigebiet jede Menge Schnee und Skispaß bis in das Frühjahr.

 

Pisten: 75 km auf 13 Pisten

Kids & Teens: Nauderix Kinderland, Gästekindergarten, Kinderrestaurant, Waldtier Erlebniswald

Skiverleih: Skiverleih - Ski Rental Sport Nauders Spöttl

Skischule: Skischule Nauders Interski & Skischule Nauders 3000

Aufstiegsanlage: dreizehn Liftanlagen

Höhenmeter: 1400-2750 m

Skigebiet Trafoi
1540-2550

Das idyllische Skigebiet Trafoi liegt inmitten des Nationalparks Stilfser Joch und bietet einen einzigartigen Panoramablick zum Ortler. Ideal für Personen, die Ruhe und Entspannung mit Spaß und Action kombinieren möchten. Wartezeiten an den Liften sind selten und Ruhe ist garantiert.

 

Pisten: 9,1km auf acht Pisten

Kids & Teens: Skischule Trafoi

Skiverleih: Sport Sepp

Skischule: Skischule Trafoi

Aufstiegsanlage: vier Liftanlagen

Höhenmeter: 1540-2550 m

Skigebiet Sulden
1900-3250

Vom Anfänger bis zum Tiefschneefreak oder dem Könner, in Sulden finden alle Skifahrer ideale Bedingungen auf insgesamt 44 Pistenkilometern. Der Blick auf den Ortler, mit 3905 m der höchste Berg Südtirols und der Ostalpen, und die umliegende Bergwelt, rundet den perfekten Skitag ab.

 

Pisten: 44 km

Kids & Teens: Kinderpark und Yeti-Club

Skiverleih: Waxelpeter, Sport Thöni, Sport Sepp

Skischule: Skischule Sulden

Aufstiegsanlagen: 11 Liftanlagen

Höhenmeter: 1900-3250 m

 

Zwei Länder Skiarena

Ein Skipass für fünf Skigebiete

Mit dem Kartenverbund der Zwei Länder Skiarena haben Winterurlauber die Möglichkeit alle obengenannten Skigebiete in Nord- und Südtirol mit nur einem Skipass zu nutzen. Die Zwei Länder Skiarena kann in allen fünf Skigebieten erworben werden. Im wahrsten Sinne des Wortes grenzenloser Skispaß!

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bei Deaktivierung dieser Cookies kann es zu funktionellen Einschränkungen kommen.
Details
OK
Deaktivieren