Unsere Maßnahmen zur Prävention

Wir sorgen für Ihre Gesundheit

Für uns gibt es nichts Schöneres, als sagen zu können: Am 4. Juli öffnet das neue Maraias wieder seine Tore und wir können Ihnen zeigen, was wir für Sie und Ihre sommerlichen Entspannungsmomente geschaffen haben. Natürlich liegt uns nicht nur Ihre Erholung, sondern auch Ihre Gesundheit sehr am Herzen und aus diesem Grund haben wir unsere Sicherheits- und Hygienestandards an die geltenden Richtlinien angepasst und die Präventionsmaßnahmen zu Ihrem Schutz und dem unserer Mitarbeiter angepasst.

Wir können es kaum erwarten unsere Gäste wieder begrüßen zu dürfen und ihnen eine Auszeit im Herzen der Berge zu verschaffen. Nach einer Zeit der Entbehrungen kann man endlich wieder die Freiheit spüren und die traumhafte Lage des Maraias als Ausgangspunkt für Wander- und Biketouren nutzen. Direkt vor der Haustür lockt die Umgebung zu Streifzügen und Entdeckungsrunden.

In der schier unendlichen Weite der Landschaft war Abstand halten noch nie so einfach. Doch auch unser Haus wurde weitläufig und großzügig konzipiert und ermöglicht einen Urlaub ganz im Zeichen der Privatsphäre und der Entspannung. Zimmer und Suiten mit Balkon oder Terrasse, ein neuer Infinity-Panoramapool in der großen Gartenanlage und viele weite Flächen in den öffentlichen Bereichen.
All das macht es für uns leicht, Ihnen einen Urlaub in absoluter Sorglosigkeit und Entspannung zu bieten.

Liebe sollte der Virus sein, mit dem alle Menschen auf der Erde infiziert werden.
Dann wäre unser Planet ein Paradies.


Wir nehmen Hygiene und Sicherheit sehr ernst, um Ihnen einen angenehmen und sicheren Aufenthalt zu ermöglichen. Folgend finden Sie eine Zusammenfassung unserer Hygienerichtlinien, falls Sie weitere Informationen benötigen, können Sie uns natürlich gerne kontaktieren.

Was wir für Ihre Sicherheit tun:

Es gilt vorläufig im Allgemeinen, überall dort wo der Mindestabstand von 1 m nicht eingehalten werden kann, ist ein Mund- und Nasenschutz notwendig, außer bei Personen desselben Zimmers bzw. derselben Familie.

Wir versichern Ihnen, dass dies in unserem Haus ohne größere Unannehmlichkeiten umsetzbar ist.

Frühstück und Verpflegung

  • Ausreichend Platz im Frühstücksraum für den Mindestabstand von 1 m  
  • Beim Buffet ist das Tragen des Mund-Nasenschutzes und Desinfizieren der Hände notwendig
  • Es steht ein Brötchenservice zur Verfügung
  • Wenn Sie es bevorzugen den Frühstücksraum nicht zu besuchen, können Sie einen Frühstückskorb in Ihre Wohnung bestellen
  • Für das Abendessen können Sie sich in der hausinternen Genussboutique ausstatten


Rezeption und Mitarbeiter

  • Es ist ein Smart Check-in möglich
  • Den Zimmerschlüssel behalten Sie die ganze Zeit bei sich
  • Informationen und Bestellung können über digitale Gästemappe, über das Telefon im Zimmer oder natürlich gerne an der Rezeption eingeholt und gemacht werden
  • Alle Mitarbeiter sind entsprechend der Sicherheitsmaßnahmen geschult und ausgestattet
  • Die Mindestabstände werden eingehalten


Zimmer und öffentliche Bereiche

  • Sauberkeit ist uns sehr wichtig, Reinigung und Desinfektion werden Gewissenhaft von unseren geschulten Mitarbeitern durchgeführt
  • Die Zimmer werden täglich gereinigt
  • Die Reinigung des Apartments erfolgt auf Wunsch täglich oder alle 3-4 Tage (jeweils ohne Küche)
  • Jede/s Zimmer, Suite und Apartment verfügt über einen eigenen Balkon oder eine Terrasse
  • Im gesamten Haus sind genügend Handdesinfektionsspender verteilt
  • Sämtliche öffentliche Bereiche werden mehrmals täglich geputzt und desinfiziert
  • Wir sorgen vermehrt für frische Luft. Unsere neuen Lüftungsgeräte funktionieren mit Frischluft, damit ein regelmäßiger Luftaustausch gewährleistet ist
  • Der Garten mit Infinity-Salzwasserpool bietet ausreichend Platz. Die vorgegebenen Sicherheitsbestimmungen werden eingehalten. Wir bitten unsere Gäste lediglich auf die Einhaltung der Abstände zu achten
  • Die Sauna ist auf Vormerkung verfügbar und wird nach jedem Gast gründlich gereinigt und desinfiziert
  • Bei Massagen werden die geltenden Sicherheitsbestimmungen eingehalten


Anreise nach Südtirol
Seit 3. Juni sind die italienischen Grenzen wieder geöffnet. Ab 16. Juni sind auch die Grenzen Österreichs für die Gäste wieder geöffnet. Das heißt: Einer problemlosen Ein- und Ausreise steht somit nichts mehr im Wege! Auf alle Fälle empfehlen wir Ihnen, stets Ihre Hotelbuchungsbestätigung dabei zu haben.

Urlaubsbonus 2020 für italienische Staatsbürger
Laut eines neuen italienischen Ministerialdekrets zur Unterstützung der Tourismusbranche, ist es von 1. Juli bis zum 31. Dezember 2020 möglich einen Beitrag von bis zu € 500 für Ihren Urlaub in Südtirol zu erhalten. Der sogenannte „Bonus vacanza“ wird bei Begleichen der Rechnung angewandt.
Wir warten derzeit weitere Bestimmungen ab.

Sollten Sie vorab mehr Informationen über unsere Gesundheits- und Hygienemaßnahmen bzw. über die aktuelle Situation in Südtirol und Italien wünschen, scheuen Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir werden bestmöglich versuchen all Ihre Fragen zu beantworten.

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bei Deaktivierung dieser Cookies kann es zu funktionellen Einschränkungen kommen.
Details
OK
Deaktivieren